Mehr Komfort in der Economy

Eine grosse Airline baut ab kommendem Jahr neue, grössere und leichtere Sitze in ihre Airbusse A320 ein. Das soll ihr selbst und den Passagieren etwas bringen.

Soll für mehr Komfort sorgen: Der neue Sitz Ultra XC Economy Class der Firma Acro Aircraft Seating.

Soll für mehr Komfort sorgen: Der neue Sitz Ultra XC Economy Class der Firma Acro Aircraft Seating. Bild: Acro Aircraft Seating

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Noch wird ein grosses Geheimnis um die Innovation gemacht. Ein neuer, extrem leichter Sitz werde in die Airbusse A320 einer «grossen europäischen Fluggesellschaft» eingebaut, verriet der britische Sitzhersteller Acro Aircraft Seating lediglich. Genaueres wollte das Unternehmen aber nicht sagen.

Bekannt ist jedenfalls, dass der Sitz Ultra XC Economy Class ab dem ersten Quartal 2014 ausgeliefert wird. Die Sitze am Gang und Fenster werden 46 Zentimeter breit sein, die in der Mitte sogar noch drei Zentimeter breiter. Die besonders schlanke Rückenlehne sorgt für mehr Beinfreiheit.

Mehr Sitzkomfort

«Der neue Ultra-XC-Sitz wurde ganz nach den Ansprüchen der Kunden entwickelt», erklärte Cameron Allan von Acro. Denn gerade auf längeren Flügen könne ein kleines bisschen mehr Platz einen grossen Unterschied machen. Erst vor kurzem hatte Airbus eine Studie veröffentlicht, nach der ein Mindeststandard von rund 46 Zentimetern eingehalten werden sollte. Dies verbessere die Schlafqualität an Bord um mehr als 50 Prozent. Doch nicht nur die Passagiere dürfen sich dank der neuen Sitze über mehr Sitzkomfort freuen. Das geringere Gewicht der neuen Sitze wird auch den Treibstoffverbrauch reduzieren – und das freut die Airlines. (lf/aerotelegraph.com)

Erstellt: 25.11.2013, 12:33 Uhr

Weitere Themen aus der Welt der Airlines finden Sie auf Aerotelegraph.com.

Rückansicht des Ultra XC Economy Class. (Bild: Acro Aircraft Seating)

Artikel zum Thema

Ein Zoll für einen tiefen Schlaf

Economy und Sitzkomfort? Das muss sich nicht ausschliessen. Eine Schlafstudie zeigt, was allein eine Anpassung der in den 50er-Jahren standardisierten Sitzbreite bringen würde. Mehr...

Die zehn verrücktesten Flugplätze

Bildstrecke Auf der Klippe, auf Permafrostboden, auf dem Golfplatz: Gute Piloten landen überall. Zehn Pisten aus aller Welt, die es in sich haben. Mehr...

Abstürze passen nicht ins Bild

Filme auf Langstreckenflügen heissen zwar gleich wie im Kino. Doch bei genauerem Hinsehen und -hören offenbaren sich kleine Unterschiede. Mehr...

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...