Zum Hauptinhalt springen

Als die Gipfel noch keine Namen trugen

Wilde Schweizer Berglandschaft: Bergführer bei der Trifthütte des Schweizer Alpen-Clubs (SAC) im Berner Oberland, aufgenommen um 1910.
Ein reiner Männerverein: Die Feier zum 75-jährigen Jubiläum des Schweizer Alpen-Clubs in Olten im Jahr 1938.
Doch die alpine Landschaft muss geschützt werden: Gäste sitzen zusammen im Aufenthaltsraum der Saoseo-Hütte der Sektion Bernina des Schweizer Alpen-Clubs oberhalb Sfazu im Val di Campo im Puschlav. (31. März 2013)
1 / 15

«...bemühend, ja sogar beschämend»

Bis 1980 ein reiner Männerverein

«Wir müssen uns dem Zielkonflikt stellen»

SDA