Zum Hauptinhalt springen

Lernen ist ein Tauschgeschäft

Digitale Austauschplattformen wie Sharing is Caring und Uniboard.ch erleichtern Studierenden den Alltag. Online gibt es Prüfungen, Zusammenfassungen und zur Not ein Aspirin.

Ihre Gruppe hat über 8600 Mitglieder: Die Sharing-is-Caring-Gründer Nicolas Fries und Nikolai Räber. Foto: Urs Jaudas
Ihre Gruppe hat über 8600 Mitglieder: Die Sharing-is-Caring-Gründer Nicolas Fries und Nikolai Räber. Foto: Urs Jaudas

Die Lerngruppe Leuchtstifte trifft sich jeden Mittwoch an der Uni zum Repetieren. Der Student Claudio hingegen bereitet sich allein auf die Prüfung vor. Trotzdem profitiert auch er vom Austausch mit anderen Studierenden: In einer Facebook-Gruppe für Studierende hat er um Hilfe gebeten und kurzerhand eine alte Prüfung erhalten, die ein Student fotografiert hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.