Zum Hauptinhalt springen

Übung 8 – 3-Runden-Lesestrategie

Statt in einer Stunde ein Buch zu lesen, geht es bei dieser Übung bloss um ein einziges Lehrbuch-Kapitel – dafür drehen Sie drei ganz unterschiedliche Runden.

Das Wissen horten: Wie es das Eichhörnchen mit dem Futter tut.
Das Wissen horten: Wie es das Eichhörnchen mit dem Futter tut.

Sie wissen bereits, dass heute die 3-Runden-Strategie auf dem Programm steht. Für die einen wird diese Strategie neu sein, andere werden ähnliche Strategien verwenden. Unabhängig von Ihren Erfahrungen sollten Sie in dieser Übung die komplette 3-Runden-Strategie angehen. Nehmen Sie ein neues Kapitel aus einem Lehr- oder Sachbuch und gehen Sie wie in der Folge von letzter Woche (hier PDF öffnen) beschrieben vor. Später können Sie dann immer noch nach eigenem Gusto variieren. Die 3-Runden-Strategie ist anspruchsvoll, und natürlich genügt es nicht, diese während bloss einer Woche einzuüben. Doch über Ihre anfänglichen Freuden und Leiden können Sie allemal berichten.

Was mich in Ihren Beiträgen ganz besonders interessiert, ist Ihre Wahrnehmung des jeweiligen mentalen Modus’ sowie das Umschalten auf einen andern Modus: Spüren Sie zum Beispiel während der Adlerrunde, dass Sie Überblick gewinnen und das Ganze aus einer gelasseneren Distanz beurteilen können? Merken Sie, dass es Ihnen aus dieser Perspektive leichter fällt, zu entscheiden, was Sie weglassen wollen? Und wie ist es, in der Ameisenrunde die Informationsaufnahme zu unterbrechen und aufs Rekapitulieren umzuschalten? Oder gar in der Eichhörnchenrunde, wo Sie vom Überblick auf Einprägen, und vom Einprägen auf freies Abrufen mit lautem Erläutern umschalten müssen?

Tief in die Selbstbeobachtung eintauchen

Sie werden für die Beantwortung dieser Fragen tief in die Selbstbeobachtung eintauchen müssen, und ich bin deshalb äusserst neugierig auf Ihre Beiträge. Danke fürs Mitmachen! Wenn Sie uns bis Dienstag, 1. Juni schreiben, nehmen Sie zudem an der Verlosung teil.

Wie immer werde ich am Montag nach dem Verlosungstermin darauf zurückkommen. Wenn Sie das untenstehende Formular ausfüllen und auf alle Fragen eingehen, nehmen Sie automatisch am Wettbewerb teil (siehe Infobox Verlosung). Auch spätere Einträge sind willkommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch