Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Höchstens 15 Minuten fürs Zmorge

Schnell muss es gehen: Arbeiter während einer Pause auf der Baustelle des Prime Tower in Zürich. (Archiv)

Die wichtigsten Ergebnisse:

Weniger Zeit für Hauptmahlzeiten

Auswärts frühstücken

Weniger zufrieden mit der Ernährung

SDA/spu