Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Arbeiten, arbeiten, arbeiten – und dann?

«Leider bleibt man so oft nur unter sich»: Laavanja Sinnadurai und Jeyakumar Thurairajah. Foto: Adrian Moser.

Als in den 80er-Jahren die ersten Tamilen in die Schweiz kamen, stiessen sie auf offene Ablehnung. Die Boulevardpresse zeichnete das Bild der «Heroin-Tamilen in Lederjacken». Heute ist das nicht mehr vorstellbar. Ist das das Zeichen einer gelungenen Integration?