Zum Hauptinhalt springen

«Das war ich nicht!»

Kinder stellen Unfug an: Ihr Gefühl für richtig und falsch ist vage. Eine Anleitung, wie die Kleinen lernen, Verantwortung für ihr Tun zu übernehmen.

Wenn Kinder kreativ werden: Für die eigenen Handlungen geradestehen muss gelernt werden. Foto: Getty Images
Wenn Kinder kreativ werden: Für die eigenen Handlungen geradestehen muss gelernt werden. Foto: Getty Images

Irgendjemand hat in meiner Schreibtischschublade gewühlt und alles auf dem Fussboden verteilt. «Wer war das?», rufe ich aus meinem Arbeitszimmer. «Ich wars nicht», empört sich Leonie. «Ich auch nicht», kräht ihr knapp dreijähriger Bruder fröhlich. Soso. Dann wars vermutlich wieder mal der Klabautermann. Der wühlt nicht nur in fremden Schubladen. Neulich hat er eine frisch geweisselte Wand bemalt – mit meinem Lippenstift!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.