Zum Hauptinhalt springen

Der Baseball-Millionär, der im VW-Bus lebt

Daniel Norris besitzt ein Paar Jeans und lässt sich 800 Dollar im Monat überweisen. Dabei zählt der 21-Jährige bei Toronto zu den hoffnungsvollsten Werfern.

Norris fühlt sich am wohlsten in seinem VW Bus.
Norris fühlt sich am wohlsten in seinem VW Bus.
danielnorris18/Twitter
Gewöhnlich parkiert er seinen VW Bus in Florida in der Nähe eines Strandes.
Gewöhnlich parkiert er seinen VW Bus in Florida in der Nähe eines Strandes.
danielnorris18/Twitter
Ansonsten ist er der Werfer der «Toronto Blue Jays».
Ansonsten ist er der Werfer der «Toronto Blue Jays».
Nathan Denette, Keystone
1 / 8

Daniel Norris ist sich die mitleidigen ­Blicke gewohnt. Schliesslich lebt er auf einem Parkplatz des Einzelhandels­konzerns Wal-Mart in Florida. Sein Bart ist lang und eher ungepflegt. Jeans und T-Shirt schlabbern um seinen Körper. Sein Zuhause ist ein VW-Bus Westfalia 1978. Kurz: Norris wirkt wie ein Randständiger. Darum berichtete er auf ­Twitter jüngst: «Mache auf dem Parkplatz im Van ein Nickerchen, da kommt ein Mann auf mich zu, will mir Geld ­geben und sagt: Sein Bruder sei mal ­obdachlos gewesen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.