Zum Hauptinhalt springen

Der Regel-Papst

Der Zürcher Yves Cédric Ton-That hat sich einen Namen als Experte in Sachen Golfregeln gemacht. Sein preisgekrönter Bestseller wurde in 22 Sprachen übersetzt und verkaufte sich mehr als eine Million Mal.

Bei Regelfragen weiss er Rat: Der Zürcher Yves Cédric Ton-That.
Bei Regelfragen weiss er Rat: Der Zürcher Yves Cédric Ton-That.
Sophie Stieger

«Dreharbeiten Yves Cédric Ton That». Diesen Vermerk auf einem Beleg macht Yves Cédric Ton-That, 39, Jurist, Verleger und Experte in Sachen Golfregeln, zu einer Randnotiz in einem Betrugsfall in Deutschland, in dem es um Millionen geht (siehe Zweittext). Die Dreharbeiten waren Teil des einzigen Projekts, das der Unternehmer heute als Flop bezeichnet. Ton-That hat seine Lehren daraus gezogen. Erstens realisiert er keine Projekte mehr, bei denen er die Fäden nicht selbst in der Hand hält. Zweitens die Gewissheit, einmal im Leben den perfekten braunen Teint erreicht zu haben und die damit verbundene Erkenntnis: Das steht mir nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.