Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Kuscheltier zeigt, dass sich das Kind in der Welt sicher fühlt»

Sollten Schulkinder in der ersten Klasse ihre Kuscheltiere mit in die Klasse bringen dürfen? Darüber ist auf Twitter eine Diskussion entbrannt.

Frau Busch, Sie sind Kinderpsychotherapeutin, beschäftigen sich also beruflich mit dem Kindeswohl. Was halten Sie von Kuscheltieren im Klassenzimmer?

Sagt es etwas über den Entwicklungsstand eines Kindes aus, wenn es Kuscheltiere mit sich herumträgt?

Welche Funktion haben Kuscheltiere für Kinder?

Man würde eher das Gegenteil annehmen.

Was bedeutet das?

Ab welchem Alter ist es komisch, wenn ein Kind noch auf sein Kuscheltier besteht?

Studien zufolge sind Stofftiere auch für Ältere wichtig. Offenbar fliegen mehr als zehn Prozent der Erwachsenen mit ihrem Kuscheltier in den Urlaub. Ist das nicht komisch?

Was, wenn das heissgeliebte Kuscheltier verloren geht?