Zum Hauptinhalt springen

Ein Mann für alle Felle

«Das Tier ist kein Randthema, sondern gehört in die Mitte der Gesellschaft»: Antoine F. Goetschel. Foto: Sophie Stieger

«Unser Herz ist wählerisch: Der Fisch landet in der Pfanne, die Katze auf dem Schoss.»

«Mit warmem Herzen, aber kühlem Kopf»

Goetschels Stimme ist mild, die Manieren sind formvollendet. Seine Kritiker macht das rasend.

Würde der Kreatur in der Schweizer Verfassung: Antoine F. Goetschel. Foto: Adrian Moser

Gerade regelt Goetschel auch noch den Nachlass Rachmaninows. Der ist sein Urgrossonkel.

Traum eines Internationalen Gerichtshofs für Tiere

Hund, Katze, Pferd: Da fühlen die Leute mit. Aber ein Hecht ist halt nicht charismatisch.