Zum Hauptinhalt springen

Ein Mannequin macht mobil

«Wir kämpfen für minimale Ansprüche»: Sara Ziff, das Model mit Universitätsabschluss, will die Arbeitsbedingungen für sich und ihre Mitschönheiten verbessern.
Die New Yorkerin ist der Modebranche bereits früher unangenehm aufgefallen: In ihrem Dokumentarfilm «Picture Me: A Model's Diary» zeigt sie schonungslos auf, wie es hinter den Kulissen der Modebranche zu und her geht.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.