Zum Hauptinhalt springen

«Es gibt eine Epidemie von Alphakindern»

Entwicklungspsychologe Gordon Neufeld kämpft dafür, Eltern die Autorität und Kindern die Elternliebe zurückzugeben.

Bindung sichert bei Säugetieren das Überleben. Der Westen habe das vergessen, sagt Gordon Neufeld.
Bindung sichert bei Säugetieren das Überleben. Der Westen habe das vergessen, sagt Gordon Neufeld.
Keystone
Gerade in unserer westlichen Kultur mit ihren Werten Demokratie, Unabhängigkeit und Gleichheit haben leider viele Mühe mit der hierarchischen Natur von Bindungen, meint Gordon Neufeld.
Gerade in unserer westlichen Kultur mit ihren Werten Demokratie, Unabhängigkeit und Gleichheit haben leider viele Mühe mit der hierarchischen Natur von Bindungen, meint Gordon Neufeld.
Keystone
Michael Winterhoff fordert in «Lasst Kinder wieder Kinder sein!» die «Rückkehr zur Intuition».
Michael Winterhoff fordert in «Lasst Kinder wieder Kinder sein!» die «Rückkehr zur Intuition».
Gütersloher Verlagshaus
1 / 4

Ihr Buch «Unsere Kinder brauchen uns!» ist ein Bestseller, und Ihre These von der entscheidenden ­ Kind-Eltern-Bindung wird derzeit wieder heiss diskutiert. Wieso?

Eltern heutzutage haben keine Selbst­sicherheit mehr und keinen Zugang zu ihrer Intuition. Stattdessen gibt es unendlich viele Ratgeber und die Illusion, dass man anhand eines guten Leitfadens lernt, als Eltern das Richtige zu tun. Dabei lautet die wichtige Frage nicht: «Wie als Eltern handeln?», sondern: «Wie Eltern sein?» Es geht um die Qualität der Beziehung zwischen Kind und Eltern; Erziehungsaxiome und Pädagogikreligionen haben damit gar nichts zu tun. Stoffwindel oder Pampers? Familienbett oder eigenes Zimmer? Solche Fragen spielen gar keine Rolle. Gern würde ich Verschüttgegangenes freilegen und den Eltern ihre Elternschaft zurückgeben – und ganz offensichtlich gibt es eine grosse Sehnsucht danach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.