Zum Hauptinhalt springen

Ganz normal nackt

Viele Menschen hadern mit ihrem Körper. Eine neue TV-Show will gehemmte Kandidaten zu mehr Selbstbewusstsein zwingen: Mit viel Nacktheit.

Hätten die Kandidaten gewusst, womit sie konfrontiert werden, hätten sie sich wohl kaum auf das Experiment «No Body is perfect» eingelassen. Eigentlich hatten sich Tatjana, Patrickund Stephanie nur deswegen für die neue vierteilige Sendung (montags um 20.15 Uhr bei Sat 1) angemeldet, weil sie sich – wie so viele – unwohl in ihrem Körper fühlen und ein besseres Selbstwertgefühl gewinnen wollten.

Aber dann wurden sie von vier Coaches empfangen, die nichts trugen ausser Body Painting und Tangas und ihnen verkündeten, was das Ziel des viertägigen Experiments ist: Die Kandidaten sollen sich am Strand von Mykonos komplett entblössen und allen selbstbewusst ihren nackten Körper zeigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.