Zum Hauptinhalt springen

Grosseltern sind mehr als nur Babysitter

Viele Grossmütter und Grossväter hüten regelmässig ihre Enkel. Dafür verdienen sie Anerkennung – und ein Mitspracherecht.

Klar haben sie es lustig – doch die Betreuung der Enkel bedeutet auch Arbeit. Foto: Getty Images
Klar haben sie es lustig – doch die Betreuung der Enkel bedeutet auch Arbeit. Foto: Getty Images

Neulich traf ich eine Berner Freundin, die gerade ihre Enkel besucht hatte. Besuch ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort. Elisabeth hatte zweieinhalb Wochen die drei Kinder gehütet. Das tut sie regelmässig, Sohn und Schwiegertochter sind beruflich sehr eingespannt und oft auf Dienstreisen. Wenn man so viel Zeit mit den Enkeln verbringt, kann einem schon mal was auffallen. Zum Beispiel, dass die Kinder bei den Mahlzeiten dauernd am Tablet hängen und nicht richtig essen, weil sie vorher und nachher ständig Süssigkeiten konsumieren. Genau das hatte Elisabeth kurz vor ihrer Abreise bei Sohn und Schwiegertochter vorsichtig angesprochen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.