Zum Hauptinhalt springen

«Jeder Reisende kann zum Hotelkritiker werden»

Ferienzeit ist Hotelzeit: Die Tourismusexpertin Monika Bandi weiss, wie Hotels online möglichst gute Bewertungen erhalten.

Dank Bewertungsplattformen kann jeder Reisende zum Hotelkritiker werden: Damit müssen sich auch die Berner Hotels befassen. (Symbolbild)
Dank Bewertungsplattformen kann jeder Reisende zum Hotelkritiker werden: Damit müssen sich auch die Berner Hotels befassen. (Symbolbild)
Andreas Blatter

Frau Bandi, wie glaubwürdig sind Hotelbeurteilungen auf Internetportalen wie Tripadvisor?

Bewertungen auf diesen Plattformen können ein Anhaltspunkt sein, aber ein einziges Portal alleine sagt noch nicht alles aus. Es gibt durchaus Einträge, die gefälscht sind, das kann man nicht ausschliessen. Entscheidend sind aber vielmehr die relevanten Kriterien der Bewertungsportale und deren Gewichtung. Je nach Reisedestination sind nicht die gleichen Kriterien wichtig, dann eignet sich ein anderes Portal besser. Die zentrale Lage des Hotels ist beispielsweise bei einem Strandurlaub nicht gleich wichtig wie bei einem Städtetrip.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.