Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kultur in der Kokakrise Kolumbiens

Ein Ort der Erinnerung: Fotos von über 700 Drogenkriegsopfern. Fotos: David Karasek

Die Menschen haben sich an die Gewalt gewöhnt.

Auch die Kommunikation verwahrlost: Die Innenstadt von Tumaco – mit Museum.

Schutzgelder sind an der Tagesordnung

Sauber, leise, bunt

In der Casa de la Memoria ist Frieden.

Ein Ort nur für die Opfer