Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Männer sind einsamer als Frauen»

«Die männliche Maske der Stärke soll nicht fallen»: Laut Soziologe Walter Hollstein liegt der Grund für einen Selbstmord bei Männern oft an der Angst, Sorgen nach aussen zu tragen. Im Bild der britische Fussballtrainer Gary Speed, der sich vor wenigen Tagen das Leben nahm.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.