Zum Hauptinhalt springen

Narzissten im Vormarsch

Singen, tanzen, modeln: Alle wollen berühmt werden, egal wie. Hans-Werner Bierhoff sagt, warum die «Ich-Inflation» das Ausmass einer Epidemie angenommen hat.

Immer mehr Leute halten sich für überdurchschnittlich: Modelcoach Bruce Darnell gibt bei einem Casting im Westside-Einkaufszentrum einer Kandidatin Anweisungen.
Immer mehr Leute halten sich für überdurchschnittlich: Modelcoach Bruce Darnell gibt bei einem Casting im Westside-Einkaufszentrum einer Kandidatin Anweisungen.
Stefan Anderegg

Herr Bierhoff, Sie sind der Ansicht, dass der Narzissmus noch nie so verbreitet war wie heute. Wie kommen Sie darauf? Hans-Werner Bierhoff: Der Narzissmus hat seit 1980 stark zugenommen, das haben Forschungen in den USA gezeigt. 1985 erreichte dort jeder siebte Studierende erhöhte Narzissmuswerte, inzwischen ist jeder vierte betroffen. In Europa gibt es zwar keine solchen Untersuchungen, aber die Werte werden hier ähnlich sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.