Stichwort:: Ringier

News

SVP-Heer und «Blick»-Chefredaktor zoffen sich im «TalkTäglich»

Video Nach dem Telefonstreich schaltet Alfred Heer in der Sendung auf TeleZüri auf Angriff. Mehr...

Facebook und Google sollen zur Kasse gebeten werden

Eine Kommission des Ständerats will, dass Internetkonzerne punkto Urheberrecht die Medienverlage entschädigen. Die Regelung ist umstritten. Mehr...

Gedruckter «Blick am Abend» ist Geschichte

Die Printversion von «Blick am Abend» ist am Freitagnachmittag zum letzten Mal erschienen. Mehr...

Ringier und seine Millionenmacherin

SonntagsZeitung Wie der Schweizer Verleger von einer staatlich subventionierten Lücke profitiert haben könnte. Mehr...

Ringier schliesst Druckerei in Adligenswil

Das Verlagshaus schliesst die Zeitungsdruckerei wegen gesunkener Preise. 172 Angestellte sind betroffen. Mehr...

Interview

«Stolz ist kein Geschäftsmodell»

Interview Der ehemalige «Spiegel»-Chefredaktor Wolfgang Büchner krempelt die «Blick»-Gruppe um. Sein Rezept: Ein neuer Newsroom und ein weniger blutiger Boulevardjournalismus. Mehr...

«Das müsste man mir zuerst einmal beweisen»

Seit neun Monaten ist Christine Maier Chefredaktorin des «SonntagsBlicks». Im Interview spricht sie über ihren Job, über fremdgehende Politiker und über ihr Privatleben. Mehr...

«Jeder Trottel kann sich im Internet verbreiten»

Michael Ringier ist ein scheuer Mensch. Wenn er aber spricht, dann mit einer für Verleger seltenen Offenheit: Ein Gespräch über Politik, den Blick und das «Querulantenmedium» unserer Zeit. Mehr...

«Tempo ist alles, die Amerikaner haben recht»

Interview Das Zürcher Medienhaus Ringier kauft «Le Temps», geht mit den SBB eine exklusive Kooperation ein und forciert die Expansion in Afrika. Im Interview spricht Ringier-Chef Marc Walder über die jüngsten Deals. Mehr...

«Jeder ernsthafte Beobachter sieht es wie ich»

Interview Im Kampf um Radio 105 geht Radiopionier Roger Schawinski hart mit seinem Konkurrenten Ringier ins Gericht. Und wehrt sich gegen Gerüchte aus der Medienszene. Mehr...

Hintergrund

Seine letzte Recherche

Musste der Journalist Jan Kuciak sterben, weil er Verbindungen der slowakischen Regierung zur ’Ndrangheta aufdeckte? Die italienische Polizei hatte vor der Gewaltbereitschaft der Mafia gewarnt. Mehr...

Marc Walder wird von Ringier zum Kronprinzen geadelt

Porträt Der Ringier-CEO steigt zum Mitinhaber des Konzerns auf. Mehr...

Hilferuf nach Bern

Demnächst entscheidet das Departement von Doris Leuthard, ob Swisscom, SRG und Ringier zusammen geschäften dürfen. Der Verlegerverband fordert einen sofortigen Stopp des Projekts. Mehr...

Furcht vor dem Giganten

Verleger und Telecomfirmen wollen, dass die Wettbewerbskommission das Joint Venture von SRG, Swisscom und Ringier im Werbemarkt verbietet. Mehr...

Jäger des verlorenen Schatzes

Porträt Nirgends gibt es so viele Querköpfe und Erfolgsgeschichten wie bei Ringier. Zu verdanken ist das Michael Ringier, für den Journalismus und Kunst eigentlich dasselbe sind. Mehr...

Meinung

Warum in Bundesbern niemand Lust hat, die SRG zu stoppen

Analyse Die Ständeräte lehnen die No-Billag-Initiative ab. Sie haben in einigen Punkten recht. Doch etwas übersehen sie. Mehr...

«Hoi Rössli, mis Chnusperli!»

Analyse Der «Blick am Abend» ist bei den Lesern eine der erfolgreichsten Zeitungen der Schweiz. Trotzdem schrieb sie nie schwarze Zahlen. Und verliert ihren Vater. Mehr...

Die dunklen Seiten der SRG

Analyse Wie eine geschwärzte Stellungnahme der Radio- und Fernsehgesellschaft den Streit um den Werbemarkt erhellt. Mehr...

Ein medienpolitischer Grundsatzentscheid

Analyse Die Werbeallianz von Swisscom, SRG und Ringier gefährdet den Wettbewerb. Mehr...

Warum es keinen «Blick»-Chef mehr braucht

Künftig verantwortet ein gutes Dutzend «Channel»-Verantwortliche den Ringier-Boulevard. Die wichtigste Position im Schweizer Journalismus ist überflüssig geworden. Mehr...


SVP-Heer und «Blick»-Chefredaktor zoffen sich im «TalkTäglich»

Video Nach dem Telefonstreich schaltet Alfred Heer in der Sendung auf TeleZüri auf Angriff. Mehr...

Facebook und Google sollen zur Kasse gebeten werden

Eine Kommission des Ständerats will, dass Internetkonzerne punkto Urheberrecht die Medienverlage entschädigen. Die Regelung ist umstritten. Mehr...

Gedruckter «Blick am Abend» ist Geschichte

Die Printversion von «Blick am Abend» ist am Freitagnachmittag zum letzten Mal erschienen. Mehr...

Ringier und seine Millionenmacherin

SonntagsZeitung Wie der Schweizer Verleger von einer staatlich subventionierten Lücke profitiert haben könnte. Mehr...

Ringier schliesst Druckerei in Adligenswil

Das Verlagshaus schliesst die Zeitungsdruckerei wegen gesunkener Preise. 172 Angestellte sind betroffen. Mehr...

Ständeräte wollen klare Spielregeln für die SRG

Projekte wie die Werbeallianz Admeira müssen nach Ansicht der Kommission allen Medien zu gleichen Bedingungen offenstehen. Mehr...

Wieso der «Blick»-Verkauf scheiterte

Medienanwalt Martin Wagner schickte Ringier ein «unverbindliches Angebot». Der «Blick»-Eigentümer war interessiert, doch für CEO Marc Walder stand viel auf dem Spiel. Mehr...

Frey verneint Kaufangebot an «Blick»-Gruppe

Walter Frey soll über einen Anwalt Ringier ein Kaufangebot gemacht haben. Der Zürcher Unternehmer dementiert entsprechende Berichte. Mehr...

SVP-Investoren setzen Ringier unter Druck

Der Verlag lehnt ein Kaufangebot für den «Blick» über 230 Millionen Franken ab. Nun drohen die Investoren angeblich mit einer Gratis-Sonntagszeitung. Mehr...

Monatelang hingehalten

Die «L’Hebdo»-Redaktion hätte das Westschweizer Nachrichtenmagazin gerne übernommen und weitergeführt. Doch die Besitzer wollten davon nichts wissen. Mehr...

Westschweizer Politmagazin «L’Hebdo» steht vor dem Aus

Das Zürcher Verlagshaus Ringier Axel Springer baut in der Romandie Dutzende Stellen ab. Mehr...

Ringier stellt «L’Hebdo» ein

Das Westschweizer Wochenmagazin wird am 2. Februar zum letzten Mal erscheinen. 37 Mitarbeitende verlieren ihre Stelle. Mehr...

Für die SRG soll Admeira erst der Anfang sein

Die SRG will den Weg bereiten für weitere kommerzielle Projekte. Deshalb zieht sie den Entscheid um die Werbeallianz mit Swisscom und Ringier vor Bundesgericht. Politiker halten dies für kontraproduktiv. Mehr...

Wenn Sponsoren Verleger ersetzen

Die Westschweizer Leitmedien «Le Temps» und «24 Heures» setzen zunehmend auf gesponserten Journalismus. Ihre Chefredaktoren sehen darin kein Problem. Mehr...

Zuger Sex-Affäre: Presserat rügt «Blick»

Der «Blick» hat mit seiner Berichterstattung die Privatsphäre von Jolanda Spiess-Hegglin verletzt. Mehr...

«Stolz ist kein Geschäftsmodell»

Interview Der ehemalige «Spiegel»-Chefredaktor Wolfgang Büchner krempelt die «Blick»-Gruppe um. Sein Rezept: Ein neuer Newsroom und ein weniger blutiger Boulevardjournalismus. Mehr...

«Das müsste man mir zuerst einmal beweisen»

Seit neun Monaten ist Christine Maier Chefredaktorin des «SonntagsBlicks». Im Interview spricht sie über ihren Job, über fremdgehende Politiker und über ihr Privatleben. Mehr...

«Jeder Trottel kann sich im Internet verbreiten»

Michael Ringier ist ein scheuer Mensch. Wenn er aber spricht, dann mit einer für Verleger seltenen Offenheit: Ein Gespräch über Politik, den Blick und das «Querulantenmedium» unserer Zeit. Mehr...

«Tempo ist alles, die Amerikaner haben recht»

Interview Das Zürcher Medienhaus Ringier kauft «Le Temps», geht mit den SBB eine exklusive Kooperation ein und forciert die Expansion in Afrika. Im Interview spricht Ringier-Chef Marc Walder über die jüngsten Deals. Mehr...

«Jeder ernsthafte Beobachter sieht es wie ich»

Interview Im Kampf um Radio 105 geht Radiopionier Roger Schawinski hart mit seinem Konkurrenten Ringier ins Gericht. Und wehrt sich gegen Gerüchte aus der Medienszene. Mehr...

«Ich gehe nicht nach Hause und heule»

Interview Andrea Bleicher über ihren Abgang beim «Blick», warum sie das Angebot Ringiers nicht angenommen hat und was sie als Nächstes vorhat. Mehr...

Seine letzte Recherche

Musste der Journalist Jan Kuciak sterben, weil er Verbindungen der slowakischen Regierung zur ’Ndrangheta aufdeckte? Die italienische Polizei hatte vor der Gewaltbereitschaft der Mafia gewarnt. Mehr...

Marc Walder wird von Ringier zum Kronprinzen geadelt

Porträt Der Ringier-CEO steigt zum Mitinhaber des Konzerns auf. Mehr...

Hilferuf nach Bern

Demnächst entscheidet das Departement von Doris Leuthard, ob Swisscom, SRG und Ringier zusammen geschäften dürfen. Der Verlegerverband fordert einen sofortigen Stopp des Projekts. Mehr...

Furcht vor dem Giganten

Verleger und Telecomfirmen wollen, dass die Wettbewerbskommission das Joint Venture von SRG, Swisscom und Ringier im Werbemarkt verbietet. Mehr...

Jäger des verlorenen Schatzes

Porträt Nirgends gibt es so viele Querköpfe und Erfolgsgeschichten wie bei Ringier. Zu verdanken ist das Michael Ringier, für den Journalismus und Kunst eigentlich dasselbe sind. Mehr...

«Persönliche Daten unserer Kunden verkaufen wir nicht»

Swisscom-Chef Urs Schaeppi äussert sich zur gemeinsamen Werbevermarktungsfirma mit Ringier und SRG. Er verspricht einen sensiblen Umgang mit Kundendaten. Mehr...

Aus dem Haifischbecken in die Schlangengrube

Porträt Beim «Spiegel» geschasst, wird der Journalist Wolfgang Büchner nun Geschäftsführer der «Blick»-Gruppe. Mehr...

Das Rennen um Ricardo

Die Konsolidierungswelle im Onlinehandel hält an. Jetzt steht ein neuer Abschluss bevor: Die Auktionsplattform Ricardo.ch befindet sich in einem Bieterverfahren. Auch Detailhändler und die Post zeigen Interesse. Mehr...

Ringiers Schlossgespenst

Hintergrund Wenn bei Ringier ein Personalentscheid ansteht, raunt man sich den Namen Frank A. Meyer zu. Wie viel Einfluss hat er noch? Wer ihn kennt, sagt: Am Ende gewinnt immer er. Mehr...

Jung, hartnäckig, fordernd

Andrea Bleicher ist die erste Frau an der Spitze beim «Blick». Doch wer ist die 39-jährige Mutter von zwei Kindern, die schon mit 23 wusste, dass sie diesen Job will? Mehr...

Das deutsche System hat versagt

Analyse Zuerst Karsten Witzmann, nun Ralph Grosse-Bley: Ringier trennt sich innert drei Monaten von seinem Duo. Die Ära deutscher Journalistenchefs ist zu Ende. Eine Bilanz. Mehr...

«Le Temps» muss sich neu erfinden

Die Westschweizer Zeitung baut Stellen ab und richtet sich neu aus. Die Qualität soll darunter nicht leiden, sagt der Chefredaktor. Daran gibt es Zweifel. Mehr...

Vor Ostern liess es Ringier leise knallen

Betont unaufgeregt hat das Mutterhaus des «Blick» den Austausch seines CEO kommuniziert. Der Geschasste blieb ein Fremder in der eigenen Firma – jetzt übernimmt ein Intimus des Konzerns. Mehr...

Die Gerhard Schröder AG

Ein Alt-Kanzler versilbert sein Adressbuch und verdient mehr denn je. Der Geschäftsmann Gerhard Schröder ist so erfolgreich wie einst der Politiker. Mehr...

«Blick»-Methoden fallen beim Presserat durch

Bei Interims-Chefredaktor Ralph Grosse-Bley gilt: «Keine Story ohne Bild». Damit hat er zwei Mal Grenzen überschritten. Und wurde gerügt. Mehr...

Warum in Bundesbern niemand Lust hat, die SRG zu stoppen

Analyse Die Ständeräte lehnen die No-Billag-Initiative ab. Sie haben in einigen Punkten recht. Doch etwas übersehen sie. Mehr...

«Hoi Rössli, mis Chnusperli!»

Analyse Der «Blick am Abend» ist bei den Lesern eine der erfolgreichsten Zeitungen der Schweiz. Trotzdem schrieb sie nie schwarze Zahlen. Und verliert ihren Vater. Mehr...

Die dunklen Seiten der SRG

Analyse Wie eine geschwärzte Stellungnahme der Radio- und Fernsehgesellschaft den Streit um den Werbemarkt erhellt. Mehr...

Ein medienpolitischer Grundsatzentscheid

Analyse Die Werbeallianz von Swisscom, SRG und Ringier gefährdet den Wettbewerb. Mehr...

Warum es keinen «Blick»-Chef mehr braucht

Künftig verantwortet ein gutes Dutzend «Channel»-Verantwortliche den Ringier-Boulevard. Die wichtigste Position im Schweizer Journalismus ist überflüssig geworden. Mehr...

Werter Herr Glogger!

Analyse Ein Abgesang auf den Kolumnisten des «Blick am Abend» Mehr...

Der Bleicher-Effekt

Analyse Andrea Bleicher, die erste Frau an der Spitze des «Blicks», wird bereits nach einem halben Jahr wieder abgesetzt und verlässt Ringier. Sie verhielt sich nicht, wie man es von einer Frau erwartet, sondern wie ein Mann. Mehr...

Stichworte

Autoren

Leben

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».


Umfrage

Identifizieren Sie sich mit Ihrer Postleitzahl?




Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?








Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?








Umfrage

Mit welchem Kundentypen können Sie sich identifizieren?