Stichwort:: Papst Franziskus

News

Papst-Lamborghini für 900'000 Euro versteigert

Ein von Papst Franziskus mit einem Autogramm versehener Lamborghini hat einen neuen Besitzer: Ein Tscheche hat ihn ersteigert. Mehr...

Heutiger Hass erinnert Papst an Hitler

Fremdenfeindlichkeit sei eine Krankheit, sagt der Pontifex. Er befürchtet, dass sich manche die Zeiten des Nationalsozialismus herbeiwünschten. Mehr...

Salvini gibt den Chef der «schwarzen Internationalen»

Wahlkampfabschluss der europäischen Rechtsextremen in Mailand: Gastgeber Matteo Salvini hatte auf 100'000 Anhänger gehofft. Es kam ein Fünftel davon. Mehr...

Papst führt Meldepflicht bei Missbrauchsfällen ein

Ab Juni muss der Klerus jeden Verdacht und jede Vertuschung eines sexuellen Missbrauchs weiterleiten. Eine Meldepflicht an staatliche Stellen ist nicht vorgesehen. Mehr...

Rom vertraut Bischof Huonder mehr als der Schweizer Kirche

Kommentar Der Vatikan erlaubt dem Churer Bischof, seine Nachfolge weitgehend selbst zu steuern. Mehr...

Liveberichte

«Franziskus kann zuhören – das ist das Neue gegenüber Benedikt XVI.»

Der neue Papst ist feierlich ins Amt eingesetzt worden. Pfarrer und Domherr Franz Stampfli kommentierte für Tagesanzeiger.ch/Newsnet die Inaugurationsmesse in Rom. Was ist vom neuen Pontifex zu erwarten? Mehr...

Interview

«Glanz und Gloria sind nicht sein Ding»

Interview Papst Franziskus kommt nach Genf. Der oberste Schweizer Jesuit Christian Rutishauser wertet den Besuch als Stärkung der liberalen Kräfte innerhalb der Schweizer Kirche. Mehr...

«Huonder stellt sich in eine Ecke mit afrikanischen Diktatoren»

Interview Mit seinen Aussagen zu Homosexuellen bringt der Bischof von Chur auch Katholiken gegen sich auf. Der Kapuziner Willi Anderau hält Huonder für nicht mehr tragbar. Mehr...

«Ein neuer Papst, aber keine neue Kirche»

Interview Kardinal Kurt Koch über Papst Franziskus, volle Beichtstühle und eine Kirche, die nicht nur um sich selbst kreisen soll. Mehr...

«Es ist das Zusammenspiel von Sexualmoral und Macht»

Interview Der Theologe David Berger über die heute von Papst Franziskus bestätigte Schwulenlobby im Vatikan, den Zusammenhang zwischen Zölibat und Homosexualität – sowie ein Liebesnest am Monte Mario. Mehr...

«Bodyguard ist kein passender Ausdruck»

Interview Kaum jemand kommt dem Papst so nahe wie Daniel Anrig, der Kommandant der päpstlichen Schweizergarde. Die spontanen Aktionen von Franziskus sind für die Personenschützer eine Herausforderung. Mehr...

Hintergrund

Rosenkränze und Vergewal­tigung

Marek Lisinski ist 13 Jahre alt, als er das erste Mal vom Dorfpfarrer missbraucht wird. Seine Mutter nennt ihn einen Lügner. Heute kämpft er für die Missbrauchsopfer der Kirche. Mehr...

Sie will kein Maskottchen mehr sein

Porträt Die Journalistin und Historikerin Lucetta Scaraffia probt im Vatikan den Aufstand. Mehr...

Papst unterstellt Medien dunkles «Kalkül»

Der Papst beschliesst den Missbrauchsgipfel mit einem Leitfaden in sieben Punkten, doch die Opfer finden, er relativiere vor allem das Problem. Mehr...

Der Medienprofi, dem der Papst vertraut

Porträt Der französische Soziologe Dominique Wolton hat Franziskus die Aussage von den «minimalen Sünden unter der Gürtellinie» entlockt. Mehr...

Die Umwege des obersten Hirten

SonntagsZeitung Papst Franziskus reist regelmässig nach Südamerika. Seine Heimat Argentinien lässt er stets aus. Das hat mit einem Missbrauchsfall zu tun, sagen Kritiker. Mehr...

Meinung

Wird dank Franziskus ein Ordensmann Bischof von Chur?

Analyse Nur wenn der Papst persönlich eingreift, hat das Bistum Chur Aussicht auf einen basisnahen Bischof wie etwa den Einsiedler Abt Urban Federer. Mehr...

Die Zürcher Katholiken haben Besseres verdient

Kommentar Mit dem neuen Administrator Pierre Bürcher wird der Weg bereitet für einen Bischof wie ihn: unbekannt, freundlich und stramm konservativ. Mehr...

Vielleicht ist es schon zu spät

Leitartikel Mit dem Missbrauchsgipfel will Franziskus die Glaubwürdigkeit der Kirche wiederherstellen. Kann das gelingen? Mehr...

Mit Heiligen Vätern gegen den Autoritätsverlust

Analyse Papst Franziskus spricht Paul VI. heilig – den Papst, der mit dem Pillenverbot den Machtverlust der Kirche über die Gewissen der Gläubigen einläutete. Mehr...

Kirchlich beglaubigte Omertà

Analyse Statt in Rom die Bischofssynode über die Jugend durchzuführen, müsste der Papst die Kirchenspitze über das Thema Missbrauch debattieren lassen. Mehr...

Bildstrecken


Der Papst auf Amerika-Reise
Der Heilige Vater wird auf Kuba und in den USA von der Bevölkerung herzlich willkommen geheissen.

Der Papst besucht New York City
Franziskus bereist den Big Apple und hält in der St. Patrick's Cathedral einen Abendgottesdienst.




Videos


Papst empfängt Putin
Der Pontifex forderte Russlands Präsidenten ...
Kuba blickt in die Zukunft Die Stimmung, nachdem die USA und Kuba eine Normalisierung ihrer Beziehungen angekündigt ...

Papst-Lamborghini für 900'000 Euro versteigert

Ein von Papst Franziskus mit einem Autogramm versehener Lamborghini hat einen neuen Besitzer: Ein Tscheche hat ihn ersteigert. Mehr...

Heutiger Hass erinnert Papst an Hitler

Fremdenfeindlichkeit sei eine Krankheit, sagt der Pontifex. Er befürchtet, dass sich manche die Zeiten des Nationalsozialismus herbeiwünschten. Mehr...

Salvini gibt den Chef der «schwarzen Internationalen»

Wahlkampfabschluss der europäischen Rechtsextremen in Mailand: Gastgeber Matteo Salvini hatte auf 100'000 Anhänger gehofft. Es kam ein Fünftel davon. Mehr...

Papst führt Meldepflicht bei Missbrauchsfällen ein

Ab Juni muss der Klerus jeden Verdacht und jede Vertuschung eines sexuellen Missbrauchs weiterleiten. Eine Meldepflicht an staatliche Stellen ist nicht vorgesehen. Mehr...

Rom vertraut Bischof Huonder mehr als der Schweizer Kirche

Kommentar Der Vatikan erlaubt dem Churer Bischof, seine Nachfolge weitgehend selbst zu steuern. Mehr...

«Wir errichten in uns ein Grab der Hoffnung»

In der Nacht auf Ostern hat sich das Oberhaupt der katholischen Kirche an die Gläubigen gewendet. Seine Botschaft: Weniger Misstrauen. Mehr...

«Ich habe ihm dafür gedankt, dass er für das Klima kämpft»

Die 16-jährige Aktivistin Gereta Thunberg reiste per Zug nach Rom und traf dort das Oberhaupt der katholischen Kirche. Mehr...

Vatikan widerspricht Bischof Huonder

Sein geplanter Alterswohnsitz bei den Piusbrüdern sorgt für eine neue Kontroverse. Mehr...

Spanien soll sich für Eroberung entschuldigen

Vor bald 500 Jahren gelangte die damalige Azteken-Hauptstadt in spanische Hände. Nun fordert Mexiko eine Entschuldigung. Mehr...

Jetzt hat der Feldmarschall im Namen Gottes sein Urteil

In Melbourne wurde das Strafmass gegen den früheren Papst-Vertrauten George Pell verkündet. Mehr...

Das Nazi-Geheiminis des Vatikans – Papst will Archive öffnen

Franziskus geht auf eine seit Jahrzehnte gestellte Forderung ein: Er hat die Öffnung geheimer Vatikan-Archive aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs angekündigt. Mehr...

Papst lädt Schweizer Missbrauchsopfer zu sich

Das Oberhaupt der katholischen Kirche hat bei einer Privataudienz am Samstag zwei Betroffene aus der Schweiz um Vergebung gebeten. Mehr...

«Ihr seid zu den Mördern des Glaubens geworden»

Dutzende Missbrauchsopfer sind zur historischen Konferenz im Vatikan gereist. Der Papst fordert «konkrete Massnahmen». Mehr...

Papst wirft Ordensgemeinschaft «Versklavung von Frauen» vor

Video Franziskus hat erstmals sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche eingeräumt. Nun gibt er gar an, wo dies stattfand. Mehr...

Papst bestätigt sexuellen Missbrauch

Nur kurz vor dem grossen Gipfel zur Thematik räumt Franziskus die Misshandlung von Nonnen durch Priester und Bischöfe ein. Mehr...

«Franziskus kann zuhören – das ist das Neue gegenüber Benedikt XVI.»

Der neue Papst ist feierlich ins Amt eingesetzt worden. Pfarrer und Domherr Franz Stampfli kommentierte für Tagesanzeiger.ch/Newsnet die Inaugurationsmesse in Rom. Was ist vom neuen Pontifex zu erwarten? Mehr...

«Glanz und Gloria sind nicht sein Ding»

Interview Papst Franziskus kommt nach Genf. Der oberste Schweizer Jesuit Christian Rutishauser wertet den Besuch als Stärkung der liberalen Kräfte innerhalb der Schweizer Kirche. Mehr...

«Huonder stellt sich in eine Ecke mit afrikanischen Diktatoren»

Interview Mit seinen Aussagen zu Homosexuellen bringt der Bischof von Chur auch Katholiken gegen sich auf. Der Kapuziner Willi Anderau hält Huonder für nicht mehr tragbar. Mehr...

«Ein neuer Papst, aber keine neue Kirche»

Interview Kardinal Kurt Koch über Papst Franziskus, volle Beichtstühle und eine Kirche, die nicht nur um sich selbst kreisen soll. Mehr...

«Es ist das Zusammenspiel von Sexualmoral und Macht»

Interview Der Theologe David Berger über die heute von Papst Franziskus bestätigte Schwulenlobby im Vatikan, den Zusammenhang zwischen Zölibat und Homosexualität – sowie ein Liebesnest am Monte Mario. Mehr...

«Bodyguard ist kein passender Ausdruck»

Interview Kaum jemand kommt dem Papst so nahe wie Daniel Anrig, der Kommandant der päpstlichen Schweizergarde. Die spontanen Aktionen von Franziskus sind für die Personenschützer eine Herausforderung. Mehr...

«Johannes Paul II. hatte einen grossen Einfluss auf die Politik»

Interview Kann der Papst das Weltgeschehen beeinflussen? Ja, sagt Geschichtsprofessorin Claudia Zey. Je nachdem, wie politisch er sein Amt versteht. Mehr...

«Der neue Papst ist ein Mann ohne Berührungsängste»

Der frühere Churer Weihbischof Peter Henrici ist erfreut über die Wahl von Franziskus. Auf den Theologenpapst folge ein Seelsorgerpapst. Mehr...

Rosenkränze und Vergewal­tigung

Marek Lisinski ist 13 Jahre alt, als er das erste Mal vom Dorfpfarrer missbraucht wird. Seine Mutter nennt ihn einen Lügner. Heute kämpft er für die Missbrauchsopfer der Kirche. Mehr...

Sie will kein Maskottchen mehr sein

Porträt Die Journalistin und Historikerin Lucetta Scaraffia probt im Vatikan den Aufstand. Mehr...

Papst unterstellt Medien dunkles «Kalkül»

Der Papst beschliesst den Missbrauchsgipfel mit einem Leitfaden in sieben Punkten, doch die Opfer finden, er relativiere vor allem das Problem. Mehr...

Der Medienprofi, dem der Papst vertraut

Porträt Der französische Soziologe Dominique Wolton hat Franziskus die Aussage von den «minimalen Sünden unter der Gürtellinie» entlockt. Mehr...

Die Umwege des obersten Hirten

SonntagsZeitung Papst Franziskus reist regelmässig nach Südamerika. Seine Heimat Argentinien lässt er stets aus. Das hat mit einem Missbrauchsfall zu tun, sagen Kritiker. Mehr...

Der Superchefredaktor des Papstes

Porträt Der bekannte italienische Journalist Andrea Tornielli verantwortet neu alle vatikanischen Medien. Er ist ein treuer Bergoglianer. Mehr...

Genug von Rom

Porträt Die feministische Theologin Doris Strahm tritt mit fünf weiteren prominenten Frauen aus der katholischen Kirche aus. Mehr...

Der Papst stellt sich dem Thema Missbrauch

Franziskus will die Vorwürfe eines Erzbischofs gegen ihn widerlegen. Auf ziemlich spezielle Art. Mehr...

Der Schattenpapst

Porträt Benedikt XVI. will auch nach seinem Rücktritt Papst bleiben. Mehr...

Traumhochzeit

Porträt Benita Alexander erlebte das Märchen, dann den Albtraum. Mehr...

Die Auserwählten

Papst Franziskus hat nach seinem Besuch auf der griechischen Insel Lesbos zwölf Flüchtlinge mit nach Italien genommen. Nun werden Details zu ihrer Identität bekannt. Mehr...

Jackett, Papst, E-Zigarette

Porträt Lesbos’ Bürgermeister Spyros Galinos durchlebt eine verrückte Zeit. Mehr...

Warum Trump von der Papst-Kritik profitiert

Video Jetzt warnt sogar der Heilige Vater vor dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten. Doch diesen scheint das wenig zu stören – im Gegenteil. Die Gründe. Mehr...

Die Furcht der Römer, die Nächsten zu sein

Eine Stadt voller kirchlicher Symbole: In der Drohpropaganda der Terroristen wird Rom besonders oft genannt. Und nun beginnt das päpstliche Jubiläumsjahr. Mehr...

Das grosse Ringen der Kardinäle

Die katholische Bischofssynode über Ehe und Familie tritt in die Endphase. Fünf Protagonisten prägen sie – mit Drall zur Bewahrung. Mehr...

Wird dank Franziskus ein Ordensmann Bischof von Chur?

Analyse Nur wenn der Papst persönlich eingreift, hat das Bistum Chur Aussicht auf einen basisnahen Bischof wie etwa den Einsiedler Abt Urban Federer. Mehr...

Die Zürcher Katholiken haben Besseres verdient

Kommentar Mit dem neuen Administrator Pierre Bürcher wird der Weg bereitet für einen Bischof wie ihn: unbekannt, freundlich und stramm konservativ. Mehr...

Vielleicht ist es schon zu spät

Leitartikel Mit dem Missbrauchsgipfel will Franziskus die Glaubwürdigkeit der Kirche wiederherstellen. Kann das gelingen? Mehr...

Mit Heiligen Vätern gegen den Autoritätsverlust

Analyse Papst Franziskus spricht Paul VI. heilig – den Papst, der mit dem Pillenverbot den Machtverlust der Kirche über die Gewissen der Gläubigen einläutete. Mehr...

Kirchlich beglaubigte Omertà

Analyse Statt in Rom die Bischofssynode über die Jugend durchzuführen, müsste der Papst die Kirchenspitze über das Thema Missbrauch debattieren lassen. Mehr...

Die Theologin spricht Klartext, die anderen schweigen betreten

Der gestrige «Club» wollte wissen, was die Kirche gegen sexuellen Missbrauch unternimmt: Nicht genug. Mehr...

Das befremdliche Schweigen der beiden Päpste

Analyse Auch wenn die Vertuschungsvorwürfe gegen Papst Franziskus zu einer konzertierten Aktion der Konservativen gehören, müssen sie nicht unwahr sein. Mehr...

Nulltoleranz für Missbrauchs-Kardinäle

Kommentar Papst Franziskus muss gleich reihenweise fehlbare Kardinäle und Bischöfe entlassen. Der Umgang mit diesen wandelt sich. Mehr...

Franziskus überstrahlt alles

Kommentar Die Schweizer Regierung, der schwächelnde Weltkirchenrat und die katholische Schweiz haben vom Papstbesuch profitiert. Mehr...

Hinter der barmherzigen Fassade

Analyse Der Papst kommt in die Schweiz. Franziskus wird sich progressiv und menschenfreundlich geben, doch man darf ihn nicht beim Wort nehmen. Mehr...

Der Sturz der Kardinäle

Analyse Gleich mehrere der engsten Papst-Berater haben Missbrauchs- und Korruptionsvorwürfe zu gewärtigen. Papst Franziskus’ Personalpolitik wirkt zunehmend zweifelhaft. Mehr...

Die Revolution soll aus dem Urwald kommen

Analyse Das Treffen von Franziskus mit den Ureinwohnern in Peru war der Auftakt zur Amazonas-Synode von 2019 in Rom. Dort soll der Pflichtzölibat fallen. Mehr...

«Und führe uns nicht in Versuchung»

Analyse Die Formulierung im Vaterunser wird nun vom Papst kritisiert. Dabei zeigt sie etwas Wichtiges. Mehr...

Bella politica

Analyse Trotz des Drucks der katholischen Kirche führt das italienische Parlament die Patientenverfügung ein – spät, aber immerhin. Mehr...

Enttäuscht Franziskus?

Analyse Der Papst befindet sich in Burma auf einer schwierigen Mission. Mehr...

Der Papst auf Amerika-Reise
Der Heilige Vater wird auf Kuba und in den USA von der Bevölkerung herzlich willkommen geheissen.

Der Papst besucht New York City
Franziskus bereist den Big Apple und hält in der St. Patrick's Cathedral einen Abendgottesdienst.


Franziskus' Fanclub
Eine fotografische Annäherung an die Nonnen, die den Papst umwerben.

Papst empfängt Putin
Der Pontifex forderte Russlands Präsidenten ...
Kuba blickt in die Zukunft Die Stimmung, nachdem die USA und Kuba eine Normalisierung ihrer Beziehungen angekündigt ...

Stichworte

Autoren

Leben

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.


Umfrage

Identifizieren Sie sich mit Ihrer Postleitzahl?




Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?








Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?








Umfrage

Mit welchem Kundentypen können Sie sich identifizieren?