Zum Hauptinhalt springen

So lebt die Öko-Familie

Um Ressourcen zu schonen, geht Familie Lüthi einen Schritt weiter als andere. Doch auf gewisse Dinge will auch sie nicht verzichten.

Mirjam Comtesse
«Die Politik muss endlich aktiv werden und eine CO2-Steuer einführen»: Mona, Lena, Annina und Stefan Lüthi basteln daheim Anstecker für die Klimademos. Foto: Adrian Moser
«Die Politik muss endlich aktiv werden und eine CO2-Steuer einführen»: Mona, Lena, Annina und Stefan Lüthi basteln daheim Anstecker für die Klimademos. Foto: Adrian Moser

Die vierköpfige Familie Lüthi lebt in einer idyllischen Überbauung in Aefligen BE. Ihre Altbauwohnung ist gross und gemütlich. Zwar steht ein Holzofen in der Stube, es gibt nur wenige Möbel, und ein Plastiksammelsack deutet an, dass hier konsequent Müll getrennt wird. Doch das alles wirkt nicht spartanisch, sondern vermittelt eher ein Gefühl von Behaglichkeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen