Zum Hauptinhalt springen

So stärken Sie Ihre Körpermitte

Die Steigerung der «Brücke» ist ideal für Leute mit wenig Zeit.

Die gestreckten Arme und Beine bilden mit dem Körper eine Linie.

Dass eine starke Körpermitte gegen Rückenschmerzen helfen kann, wissen Leser dieser Rubrik. Im Februar stellten wir hier die «Brücke» vor. Eine Übung, die die Wirbelsäule mobilisiert und die Rückenmuskeln stärkt. Jetzt die Steigerung: Mit dem «Arm- und Beinheben im Vierfüsslerstand» kräftigen Sie Rumpf-, Rücken-, Gesäss- und Beinmuskulatur. Das Halten des Gleichgewichts verbessert zusätzlich die Körperstabilität. Eine echte Ganzkörperübung also. Ideal für Leute mit wenig Zeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.