Zum Hauptinhalt springen

Superheld für einen Tag

Die New Yorker Comic Con ist ein Tummelplatz für alle, die gerne einmal ein Superheld oder eine Comicfigur wären.

Ich bin, wer ich sein will: Ein echter Comicfan wie Mich Esterly geht verkleidet an die Comicmesse Comic Con in New York. (12. Oktober 2013)
Ich bin, wer ich sein will: Ein echter Comicfan wie Mich Esterly geht verkleidet an die Comicmesse Comic Con in New York. (12. Oktober 2013)
Carlo Allegri, Reuters
Für dich, mich und alle anderen Nerds dieser Welt: Die Comic Con New York ist längst zu einem Massenevent mit über 120'000 Besuchern geworden.
Für dich, mich und alle anderen Nerds dieser Welt: Die Comic Con New York ist längst zu einem Massenevent mit über 120'000 Besuchern geworden.
Carlo Allegri, Reuters
Feine Damen mit grossen Schwertern: Clarisse Lampa schlüpft in die Rolle von Blake Belladonna aus der Comicserie «RWBY».
Feine Damen mit grossen Schwertern: Clarisse Lampa schlüpft in die Rolle von Blake Belladonna aus der Comicserie «RWBY».
Carlo Allegri, Reuters
1 / 10

Die New Yorker Comic Con ist ein Mekka für alle Comic-Liebhaber. Beim Klassentreffen der Ostküsten-Nerds schlüpfen die Fans von Videospielen, Science-Fiction, Fantasy und Anime gleich selber in die Rollen ihrer Lieblingscharaktere und verkleiden sich hierfür fantasievoll bis martialisch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch