Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verbrennt die Hosenanzüge!

Geblümt und gemustert: Ivanka Trump (l.), Angela Merkel, Christine Lagarde und Königin Máxima beim Frauen-Gipfel in Berlin (von links). Foto: Michael Kappeler (Keystone)
Die Stimmung scheint gelöst: Ivanka Trump, IWF-Direktor Christine Lagarde und Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Podiumsdiskussion. (25. April 2017)
Ungewöhnlich farbiges Gruppenfoto:Juliana Rotich (BRCK Gründerin, l-r), Anne Finucane (Vizepräsidentin Bank of America), Chrystia Freeland, Aussenministerin von Kanada, Ivanka Trump, Tochter und Beraterin des US-Präsidenten, Stephanie Bschorr, (Vorsitzende Woman20 Germany), Bundeskanzlerin Angela Merkel, Königin Maxima, Mona Küppers (Co-Vorsitzende Woman20Germany), IMF-Direktorin Christine Lagarde, Nicola Leibinger-Kammüller (Trumpf GmbH) und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig
1 / 6

Video: «Sind Sie eine Feministin, Frau Merkel?»

Das Blumenkleid ist nur der Anfang