Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir müssen nicht ständig tiefe Gespräche führen»

Lachen, umarmen, die Nähe geniessen: Das Kuschelhormon Oxytocin stärkt die Beziehung.

Frau Horn, Sie untersuchen, wie Menschen in einer Paarbeziehung sich helfen, mit Belastungen umzugehen. Kann ein reifer Erwachsener nicht für sich selbst sorgen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.