Zum Hauptinhalt springen

«Wir müssen Familie neu erfinden»

Die Gesellschaft entwickle sich von menschlichen Bedürfnissen weg, sagt der Therapeut Jesper Juul. Dem könne das Familienleben entgegenwirken.

Das traditionelle Familienmodell wird zur Ausnahme. Doch auch neue Beziehungsformen können Kindern und Erwachsenen Geborgenheit bieten. Foto: Getty Images
Das traditionelle Familienmodell wird zur Ausnahme. Doch auch neue Beziehungsformen können Kindern und Erwachsenen Geborgenheit bieten. Foto: Getty Images

Gespräche strengen Jesper Juul an. Nach einer schweren Erkrankung kann der dänische Familientherapeut kaum noch sprechen. Seine Konsultationen und Supervisionen bietet er seitdem per E-Mail und Web-Chat an. Auch dieses Interview musste schriftlich geführt werden. Doch auch ohne Stimme ist Juul eine Instanz in Erziehungsfragen. Bücher wie «Die kompetente Familie», «Nein aus Liebe» oder «Leitwölfe sein» sind Bestseller. Wie sieht er die Zukunft der Familie?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.