Zum Hauptinhalt springen

Wohin die Schweizer auswandern

Die Zahl der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer ist auch im vergangenen Jahr weiter angestiegen und hat sich seit 1980 verdoppelt. In welchen Ländern am meisten Schweizer wohnen – der Chart.

In der ganzen Welt zu Hause: Schweizer (Infografik: Laurent Wolf, ).
In der ganzen Welt zu Hause: Schweizer (Infografik: Laurent Wolf, ).

Gegenwärtig leben 715'710 Schweizer Bürger im Ausland – rund 12'000 mehr als vor einem Jahr und doppelt so viele wie 1980. Dies zeigt die Auslandschweizerstatistik 2012.

In den fünf Nachbarländern der Schweiz leben rund 47 Prozent (335'810) aller Auslandschweizer, wie das Aussendepartement am Freitag mitteilte. Die grössten Gemeinschaften ausserhalb Europas befinden sich in den angelsächsischen Ländern USA (76'330), Kanada (38'959) und Australien (23'633), gefolgt von Israel (15'970).

Die gesamte Statistik nach Ländern und Kontinenten sehen Sie hier.

SDA/sam

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch