Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Zehn Prozent der Menschen sind einfach faul»

«Das freie Zimmer in meiner Wohnung ist dauernd besetzt»: Al Imfeld bei sich zu Hause in Zürich. Foto: Dominique Meienberg

Diese Woche beschäftigt uns die Mindestlohninitiative. Und Sie waren lange Entwicklungshelfer – wir wollen daher über Arm und Reich reden. Wie leben Sie?