Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Erfindungen, die die Welt verändert haben

Von der WC-Ente zum MRI – ein Buch windet Zürcher Pionieren ein Kränzchen.

Erfunden 1947 in Winterthur, und bald war er überall: Stewi, der praktische Wäscheständer.
Erfunden 1947 in Winterthur, und bald war er überall: Stewi, der praktische Wäscheständer.
Keystone
1 / 1

Nervt Sie im Zug ein Mitreisender mit Death Metal aus seinen Kopfhörern, ist dafür indirekt ein Zürcher verantwortlich. Auch dass Ihre Toilette bis unter den Rand keimfrei ist, oder dass Sie ihre Wäsche im Sommer draussen an einem praktischen, weil zusammenfaltbaren Wäscheständer aufhängen können, haben Sie einem Zürcher zu verdanken. Und wenn Sie sich mit ihren Geschäftspartnern oder Freunden über Doodle koordinieren, benutzen Sie ein urzürcherisches Internettool.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.