Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Papst macht Geld mit Porsche

Nicht zum ersten Mal für spezielle Anlässe genutzt, aber erstmals an eine Firma vermietet: Papst Benedikt XVI. führt eine spezielle Taufzeremonie in der Sixtinischen Kapelle durch. (13. Januar 2013)

Hilfe für die Armen