Zum Hauptinhalt springen

Da muss man durch! Wirklich?

Es ist ein Irrtum zu glauben, dass harte Zeiten Kinder stärker machen.

Die Rekrutenschule gilt als Schule fürs Leben, da muss man durch. Gemeint ist: unten durch. Als Lohn wird man vom Jüngling zum Mann. Unerwartet äusserte sich mein freundlicher Nachbar dankbar über seinen Lehrer, der ihn «drangenommen» habe, sonst hätte er sein Leben wohl verträumt. Auch im zarten Juniorensport grassiert gegenüber harten Trainern diese Haltung: Da muss das Kind durch, das wird ihm später helfen. Ist da was Wahres dran? Und etwas Gutes?A. C.

Lieber Herr C.,

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.