Sie haben den grössten Vogel

Frachtflugzeuge faszinieren Spotter und bescheren ihren Airlines Milliardenumsätze. Das sind die zehn grössten Anbieter.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Glamour ist anderswo. Frachtairlines protzen nicht, sie haben keine Lounges, in denen die Reichen und Schönen es sich gut gehen lassen, es gibt keine First Class mit luxuriösen Extras und sie fliegen auch nicht mit den neuesten Flugzeugen. Bei ihnen sind oft noch ältere Flieger im Dienst, die höchstens echte Aviatik-Fans gerne noch einmal als Passagier nutzen würden. Dennoch sind sie in der Logistikbranche unentbehrlich.

Erfahren Sie in der oben stehenden Bildergalerie, welches die zehn grössten Frachtairlines der Welt sind und wie diese aufgestellt sind. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 30.04.2016, 13:48 Uhr

Weitere Themen aus der Welt der Airlines finden Sie auf Aerotelegraph.com.

Artikel zum Thema

Wenn der Onlinehändler plötzlich eine Flugzeugflotte will

Der Versandriese Amazon ist mit den Logistikfirmen unzufrieden und plant laut einem Bericht, Frachtflugzeuge zu leasen. Ein Einstieg ins Liefergeschäft? Mehr...

Das Drohnen-Geschäft hebt erst ab

Drohnen bringen uns eines Tages Pakete, sagen Logistiker wie Amazon oder die Post. Experten sehen die Zukunft der Flugroboter aber in industriellen Anwendungen. Mehr...

Mit viel Abgas und Getöse: Hier startet die Antonow 225 in Kloten

Video Das grösste Flugzeug der Welt hat Zürich wieder verlassen. Kurz vor 16 Uhr startete die russische Maschine Richtung arabische Halbinsel. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Haben sich an ihren Lebensraum angepasst: Vier ausgewachsene Antilopen und ein Junges laufen in der Wüste Rub Al-Khali in Saudiarabien über den trockenen Boden. (19. Dezember 2018)
(Bild: VALDRIN XHEMAJ) Mehr...