Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So meistern Sie lange Flüge

Wählen Sie einen Nachtflug: Kinder haben einen gut eingestellten Rhythmus. Nachts schlafen sie – und wer schläft, ist ruhig.
Falls es keinen Nachtflug gibt: Machen Sie mit Ihren Kindern am Vorabend Party. So sind sie am Reisetag bald müde und schlafen auch tagsüber ein paar Stunden.
Ersatzkleider mitnehmen: Die Chance ist gross, dass sich der Orangensaft oder die Cola vom kleinen Klapptisch auf den Schoss Ihres Kindes ergiessen. Eine zweite Garnitur Kleider ist daher überaus hilfreich.
1 / 7
Mehr zum thema