Toilette aus purem Gold

Im New Yorker Guggenheim-Museum steht seit kurzem ein voll funktionsfähiges Klo aus Gold.

Nehmen Sie Platz: Seltenes Erlebnis auf dem stillen Örtchen. Video: Tamedia/AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das neuste Ausstellungsstück des New Yorker Guggenheim-Museums glänzt nicht nur schön, es hat auch einen hohen Gebrauchswert: Im vierten Stock des Museums installierte der italienischen Künstler Maurizio Cattelan eine voll funktionsfähige Toilette aus purem Gold. Museumsbesucher sind eingeladen, auf der goldenen Kloschüssel Platz zu nehmen. (aac)

Erstellt: 17.09.2016, 15:01 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Der Charme der Bescheidenheit

Tingler Alles auf Zeit

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Wiederspiegelt die Gesellschaft: Ein Fahrradfahrer fährt im Lodhi Art District von Neu Dehli an einem Wandbild vorbei. (24. März 2019)
(Bild: Sajjad HUSSAIN) Mehr...