Zum Hauptinhalt springen

Das Auge kifft mit

Gleich mehrere Luxusmodehäuser schmücken diesen Herbst ihre Kleider und Accessoires mit einem Hanfblatt.

Motiv ohne Vergangenheit: Tasche aus der aktuellen Herbst-/Winterkollektion von Alexander Wang. Foto: Peter White (Getty Images)
Motiv ohne Vergangenheit: Tasche aus der aktuellen Herbst-/Winterkollektion von Alexander Wang. Foto: Peter White (Getty Images)

In den letzten Wochen vor Weihnachten gilt es auch in der Mode, die anspruchsvolle Kundschaft mit ebensolchen Geschenkideen zu versorgen. Tatsächlich lieferte letzte Woche das viel gelobte französische Label Vetements mit dem neusten Schmuckstück des Hauses einen interessanten Beitrag: ein Marihuana-Mahlwerk, an einer schlichten Halskette befestigt. Das Teil ist in Gold und Silber erhältlich, die Mahlzähne im Inneren sind in beiden Ausführungen aus Diamanten, und auf dem ­Deckel, in schicken Grossbuchstaben eingraviert, steht unübersehbar: «Vetements». Kostenpunkt: 760 Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.