Zum Hauptinhalt springen

London feiert den femininen Look

London ist noch immer im Modefieber: Burberry Prorsum sowie McQ Alexander McQueen waren die Höhepunkte gestern.

omue
Das Highlight der Fashion Week in London ist jedes Jahr die Show von Burberry Prorsum – einer der ältesten (und bei Promis sehr beliebten) Marken der Modewelt.
Das Highlight der Fashion Week in London ist jedes Jahr die Show von Burberry Prorsum – einer der ältesten (und bei Promis sehr beliebten) Marken der Modewelt.
Keystone
Trenchcoats oder graue Blazer wurden jeweils mit neckischen Schleifengürteln in der Taille zusammengehalten. Blockstreifen waren eines der Merkmale der Show.
Trenchcoats oder graue Blazer wurden jeweils mit neckischen Schleifengürteln in der Taille zusammengehalten. Blockstreifen waren eines der Merkmale der Show.
Keystone
Dem Bleistiftrock blieb Bailey aber treu und zeigte diesen mal mit aufgesetzten, voluminösen Taschen...
Dem Bleistiftrock blieb Bailey aber treu und zeigte diesen mal mit aufgesetzten, voluminösen Taschen...
Keystone
...oder mit Schösschen. Natürlich fehlten auch die gewohnt extra-kurzen Bomberjacken und die lässigen Parkas nicht,...
...oder mit Schösschen. Natürlich fehlten auch die gewohnt extra-kurzen Bomberjacken und die lässigen Parkas nicht,...
Keystone
...die über T-Shits mit Eulen-Motiv getragen wurden. Hingucker waren neben den Eulen-Prints definitiv die Schleifengürtel.
...die über T-Shits mit Eulen-Motiv getragen wurden. Hingucker waren neben den Eulen-Prints definitiv die Schleifengürtel.
Keystone
Zum Finale liess der Chef-Designer künstlichen Regen auf die Orangerie im Hyde-Park niederprasseln, Glitzerpartikel fielen vom gläsernen Dach und die Models defilierten mit Regenschirmen über den Laufsteg.
Zum Finale liess der Chef-Designer künstlichen Regen auf die Orangerie im Hyde-Park niederprasseln, Glitzerpartikel fielen vom gläsernen Dach und die Models defilierten mit Regenschirmen über den Laufsteg.
Keystone
Atemberaubend schöne Entwürfe in geheimnisvoll düsterer Atmosphäre wurden gestern Abend bei Alexander McQueen (der Designer schied vor zwei Jahren aus dem Leben – das Erbe trat seine ehemals rechte Hand, Sarah Burton, an) vorgeführt.
Atemberaubend schöne Entwürfe in geheimnisvoll düsterer Atmosphäre wurden gestern Abend bei Alexander McQueen (der Designer schied vor zwei Jahren aus dem Leben – das Erbe trat seine ehemals rechte Hand, Sarah Burton, an) vorgeführt.
Keystone
Augenmerk waren die breiten Taillengürtel (auch bei Acne gesehen), sowie einmal mehr: lange lederne Handschuhe. Die Frisur-Kreationen setzten einen gelungenen Kontrast zur romantischen Darbietung.
Augenmerk waren die breiten Taillengürtel (auch bei Acne gesehen), sowie einmal mehr: lange lederne Handschuhe. Die Frisur-Kreationen setzten einen gelungenen Kontrast zur romantischen Darbietung.
Keystone
Stella McCartney übrigens zeigte ihre neue Abendlinie im Rahmen eines üppigen Dinners unter Freunden (Kate Moss durfte nicht fehlen). Sie selbst trug ein Kleid aus ihrer neuen Linie.
Stella McCartney übrigens zeigte ihre neue Abendlinie im Rahmen eines üppigen Dinners unter Freunden (Kate Moss durfte nicht fehlen). Sie selbst trug ein Kleid aus ihrer neuen Linie.
Keystone
Äusserst originell, die ballonartigen Kleider – perfekt um weibliche Rundungen zu verstecken.
Äusserst originell, die ballonartigen Kleider – perfekt um weibliche Rundungen zu verstecken.
Stella McCartney
Frau braucht allerdings Mut, um diesen farbigen Komplett-Look (es werden neuerdings Schuhe im passenden Stoffmuster designt) auszuführen.
Frau braucht allerdings Mut, um diesen farbigen Komplett-Look (es werden neuerdings Schuhe im passenden Stoffmuster designt) auszuführen.
Stella McCartney
1 / 13
Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch