Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vom Casting auf den Catwalk

Ihr eigenes Zimmermädchen: Marine Deleeuw macht ihr Bett in der Wohnung, in der sie mit anderen Models einquartiert ist. «Ich finde es völlig o. k., einen Raum mit anderen zu teilen», sagt die 18-Jährige. «Das ist lustiger, als alleine zu sein. Zudem bin ich sowieso meistens unterwegs.»
Marine bespricht sich in der Agentur mit ihrem Booker. Heute stehen ein Casting beim libanesischen Designer Zuhair Murad und eine Modeschau von Valentino auf dem Programm.
Check-in am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle. Nach zwei Ruhetagen fliegt Marine Deleeuw nach New York, wo sie an der Fashion Week ein hartes Programm vor sich hat. «Für wen ich laufen werde, weiss ich noch gar nicht. Das entscheidet sich immer erst in letzter Minute. Aber ich hoffe, dass es wieder so gut läuft wie letztes Jahr.»
1 / 20