Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Italien«Leinen los» für erstes Kreuzfahrtschiff seit Corona

Mehrere Häfen in sieben Tagen: Die MSC Grandiosa steht in Genua bereit. (16. August 2020)
Neue Corona-Sicherheitsstandards sollen ein Ausbreiten des Virus auf dem Schiff verhindern: Die Körpertemperatur wird bei den Passagieren täglich kontrolliert.
Die MSC Grandiosa ist das erste Kreuzschiff, das in der Corona-Pandemie wieder zu einer Mittelmeertour ausläuft.
1 / 5

Kreuzfahrtindustrie unter Druck

Neue Corona-Sicherheitsstandards

SDA/chk

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Christian Frei

    "Vor dem Boarding wurden alle Passagiere und Besatzungsmitglieder auf das Coronavirus getestet."

    Da könen wir gespannt sein wie das augeht.