Zum Hauptinhalt springen

Biden-Sieg zum MitsingenLieder für Sieger

Das Leben nach der US-Präsidentschaftswahl geht weiter. Aber: Wir haben für Sie drei Hymnen des Joe-Biden-Siegs zusammengestellt.

Menschen singen und tanzen nach der Verkündigung von Joe Bidens Wahlsieg auf der Black Lives Matter Plaza in Washington D.C.
Menschen singen und tanzen nach der Verkündigung von Joe Bidens Wahlsieg auf der Black Lives Matter Plaza in Washington D.C.
Foto: Keystone

Rund um den Globus haben die Menschen beim grossen Aufatmen in den USA mitgeseufzt. Sie haben geweint vor Rührung über den weinenden CNN-Kommentator Van Jones, haben mit dem Netz gelacht über Rudy Giulianis irre Pressekonferenz vor einer Gartenbaufirma, zwischen Krematorium und Sexshop. Und als die Joe-Biden-Partys über die Bildschirme tanzten, schnellte auch auf den Sofas der Puls nach oben.

Inzwischen aber ist der Tanz vorbei, die Anerkennung der Wahl durch die andere Seite wird sich hinziehen, die Ergebnisse bei den Senats- und Repräsentantenhauswahlen ernüchtern; und der Richtungsstreit bei den Demokraten nahm bereits wieder hässliche Töne an. Würden Sie gern noch einmal ins Glücksgefühl eintauchen und schwelgen? Hier gibts tröstliche Töne: Drei Lieder zum Mitsingen, die zu Hymnen des Biden-Siegs aufstiegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.