Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Streit um Kontakt mit PutinMacron nennt Polens Premier «rechtsradikalen Antisemiten»

Wirft dem polnischen Premier Mateusz Morawiecki vor, antisemitisch zu sein und Homosexuellen das Leben schwer zu machen: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, hier während eines TV-Auftritts zur Präsidentschaftswahl. (6. April 2022)

Warschau bestellt Botschafter ein

Auch Scholz telefoniert mit Putin, Jonson dagegen nicht

Eilt Macron zu Hilfe: Der deutsche Kanzler Olaf Scholz (links), hier zu Besuch beim britischen Premier Boris Johnson in London. (8. April 2022)

SDA/AFP/oli