Zum Hauptinhalt springen

LeserreiseMarokkos Königsstädte und Atlasgebirge mit Bike

Diese exklusive Leserreise führt Sie zu Marokkos einzigartigen Königsstädten und durch die wunderbaren Landschaften des Atlasgebirges.

Anmeldung
Bike Adventure Tours AG

Weitere Informationen
Detailprogramm

Diese exklusive Leserreise führt Sie zu Marokkos einzigartigen Königsstädten und durch die wunderbaren Landschaften des Atlasgebirges. Tauchen Sie ein in die prunkvollen und geschichtsträchtigen Königsstädte Marrakesch, Fès, Meknès und Rabat, entdecken Sie die römische Ausgrabungsstätte von Volubilis und die eindrückliche Moschee Hassan II in Casablanca. Mit dem Bike oder E-Bike durchstreifen Sie die Zedernwälder des Mittleren Atlas und bestaunen die prächtigen Sanddünen von Merzouga.

Reisedatum
27. März bis 10. April 2021 (letzte Plätze)
Zusatzdatum: 10. bis 24. September 2021

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise

2. Tag: Casablanca & Rabat
In Casablanca besuchen Sie die eindrucksvolle Mosche Hassan II. Auf einer Stadtführung in Rabat besichtigen Sie das Mausoleum von Mohammed V und den Hassan-Turm.

3. Tag: Königsstadt Meknès
Sie besichtigen Bab Mansour, das als eines der schönsten Stadtportale in ganz Marokko gilt. Im früheren Untergrundgefängnis von Habs Kara sehen Sie, wie der gefürchtete Sultan Moulay Ismail Gefangene hielt.

4. Tag: Die Römer in Volubilis
Auf dem Bike erreichen Sie die heilige Stadt Moulay Driss und pedalen nach der Besichtigung weiter zur beeindruckenden römischen Ausgrabungsstätte von Volubilis. Schliesslich erreichen Sie die «blaue Stadt» Chefchaouen.

5. Tag: Chefchaouen in Blau
Am Morgen spazieren Sie durch die einzigartigen blauen Gassen dieser unvergleichlichen Stadt. Auch das achteckige Minarett der Grossen Moschee zieht ihre Blicke auf sich. Nach der Stadtbesichtigung
schwingen Sie sich auf Ihre Bikes und radeln auf einer schönen Naturstrasse bis zum bekannten Akchour-Tal
mit seiner üppigen Vegetation.

6. Tag: Königsstadt Fès
Es ist ein Feuerwerk der Sinneseindrücke, das Sie beim Gang durch die verwinkelten Gassen und gedeckten Marktstände der mittelalterlichen Altstadt von Fès erleben. Lassen Sie aromatische Spezialitäten, kunstvolles Handwerk, Moscheen und das geschäftige Treiben auf sich wirken.

7. Tag: Natur & Berber-Kultur
Die heutige Bike-Etappe führt Sie durch weite Eichenwälder und Hochplateaus, wo die Schaf- und Ziegen-Herden der einheimischen Berber-Nomaden grasen.

8. Tag: Fruchtbares Hügelland
Sie radeln durch eine Hügellandschaft mit prächtigen Olivenhainen. In Moulay Yacoub entspannen Sie im Spa und in den natürlichen Thermalbädern.

9. Tag: Uralte Zedernwälder
Erleben Sie eine grossartige Bike-Etappe durch die jahrhundertealten Zedernwälder rund um Ifrane. Am Nachmittag kommen Sie an einem der schönste Bergseen Marokkos vorbei.

10. Tag: Palmenhaine & Kasbahs
Ein Transfer bringt Sie zu den südlichen Ausläufern des Hohen Atlas, wo sich Ihnen plötzlich ein riesiges Palmenmeer präsentiert. Sie steigen auf Ihre Bikes um und radeln vorbei an prunkvollen Kasbahs, die
bezeugen, wie wichtig diese Region in der Zeit der Wüsten-Karawanen war.

11. Tag: Zur Sandwüste Sahara
Sie biken durch steinige Wüstenplateaus und erblicken schon von Weitem die hohen Dünen von Merzouga. Auf dem Rücken eines Kamels erreichen Sie Ihr luxuriöses Wüstencamp für diese Nacht.

12. Tag: Quirlige Märkte
Rissani war zu früheren Zeiten ein wichtiges Handelszentrum zwischen Nord und Süd. Noch heute zeugt der grosse Souk (Markt) von der wichtigen strategischen Lage. Auf dem Bike folgen Sie einer ruhigen Nebenstrasse und bestaunen den kontrastreichen Panorama-Blick auf die trockenen, ockerfarbigen
Plateaus mit den schneebedeckten Atlas-Gipfeln im Hintergrund.

13. Tag: Über den Hohen Atlas
Auf dem Weg zurück nach Marrakesch besuchen Sie die Filmstadt Ouarzazate und überqueren den bekanntesten Pass des Hohen Atlas – den Tizi n’Tichka.

14. Tag: Königsstadt Marrakesch
Sie erfahren auf einem Stadtrundgang viel Interessantes über die pulsierende Stadt am Fusse des Atlasgebirges und entdecken die verwinkelten Märkte auf eigene Faust.

15. Tag: Rückreise

Preis pro Person
Fr. 5270.– Doppelzimmer
Fr. 680.– Einzelzimmerzuschlag

Teilnehmerzahl
Mind. 10, max. 15 Personen

Leistungen

  • Flug Zürich–Marrakesch–Zürich

  • Begleitfahrzeug und Transfers

  • 13 Nächte in schönen Riads oder landestypischen Gasthäusern

  • 1 Nacht in einem authentischen Wüstencamp

  • Vollpension

  • Eintritte & Besichtigungen gem. Programm

  • deutschsprachige Bike Adventure Tours-Reiseleitung

  • lokaler Mountainbike-Guide und Begleitcrew

  • Infotreff vor der Reise

  • Bike Adventure Tours-Bikeshirt


Nicht inbegriffen

  • Mietbike oder Miet-E-Bike

  • Getränke, pers. Ausgaben, Trinkgeld

  • Versicherung


Gut zu wissen
Die Bike-Etappen betragen durchschnittlich 35km und 600Hm und sind technisch einfach. Sie erfordern eine gute allgemeine Fitness und können wahlweise mit einem normalen Bike oder E-Bike gefahren werden.

Organisation und Buchung
Die Teilnehmer schliessen Ihren Vertrag direkt mit dem Veranstalter Bike Adventure Tours. Es gelten
die AGB des Veranstalters. Bike Adventure Tours ist Mitglied des Reisegarantiefonds.