Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umweltkatastrophe in RusslandMassensterben im Naturparadies

Greenpeace spricht von einer «ökologischen Katastrophe»: Ein verendeter Oktopus an der Küste Kamtschatkas.

Brennende Augen und Halsschmerzen

«Verbrennungen der Hornhaut»

Gouverneur tippt auf Chemikalien