Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FC Zürich auf TrainersucheMassimo Rizzo ist nicht mehr Cheftrainer beim FCZ

Nicht mehr FCZ-Trainer: Massimo Rizzo.
13 Kommentare
Sortieren nach:
    Rolf Blättler

    Ich hätte nie gedacht, dass der FCZ im Nachhinein dieser abgelaufenen Saison doch noch 2 Gründe hat zu feiern, nämlich zum einen, dass man nicht abgestiegen ist, und zum anderen, dass Massimo Rizzo nicht mehr für diese Mannschaft verantwortlich sein wird, denn sorry, dass ich mich wiederhole, aber dieser Mann hat weder die Persönlichkeit, noch die Intelligenz (Kommunikation bei den Interviews eine absolute Katastrophe), um als Trainer wirklich erfolgreich sein zu können, und ausserdem fehlt ihm auch das nötige fussballerische Fachwissen und das Gespür für die Mannschaft ist sehr zweifelhaft. Der FCZ braucht einen Trainer wie René Weiler, der in einem Team mit seiner Intelligenz und dem Gespür für Fussball wirklich etwas bewegen kann, und auch den "Sportchef" Canepa muss man unbedingt gegen einen Mann austauschen, der nicht nur sein Ego in den Vordergrund stellt, sondern auch am Erfolg der Mannschaft interessiert ist. Ich rechne ihm seinen finanziellen Aufwand für den FCZ hoch an, aber die Tatsache, dass jemand über finanzielle Mittel verfügt, heisst noch lange nicht, dass er viel von Fussball versteht ...