Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Papablog: Selbstständige TeeniesMeine Tochter will ausziehen? Gut so!

Sie ist dann bald mal weg: Den Freiheitsdrang der Kinder sollten Eltern nicht persönlich nehmen.

Alles in Ordnung bei euch?

Freiheitsliebende Kinder

Manches wird wehtun

19 Kommentare
Sortieren nach:
    MichaelAndreas

    Jeder wie er's mag. Ich bin halb gestorben, als meine Tochter mit 21 ausgezogen ist. Nicht das ich sie bevormundet habe, wann sie zu kommen und zu gehen hatte, welcher Typ da dann plötzlich bei uns mit am Frühstückstisch sass. Das war vollkommen ihr Ding.

    Aber das alles ist Familie und es war toll, miterleben zu dürfen, wie sie die Welt und mehr entdeckte. Und durch den Auszug weiss ich nicht mehr wie es ihr geht, was sie macht. Klar wird es ihr (hoffentlich) gut gehen. Und ich bin immer noch stolzerfüllt, wenn sie mich immer noch um Rat fragt.