Mit diesen Werbespots gingen US-Politiker auf Stimmenfang

Sie fuchteln mit Waffen herum, sprühen sich Pfefferspray in die Augen und erfinden einen «Abschiebungsbus». Ob ihnen das zur Wahl verhilft?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 16.10.2018, 16:33 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Beruf + Berufung «Mitarbeiter sind nicht einfach Kostenstellen»

Von Kopf bis Fuss Mein Weg auf die Rigi

EVA

Samstag, 30. Dezember 2017
(Bild: Claude Jaermann und Felix Schaad) Mehr...