Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nach Peta-Gruselvideo: Händler verbieten Mohair, Kaschmir & Co.

Mohair wird unter teils grausamen Bedingungen von der Angoraziege gewonnen: Angoraziege bei der Schur. (Screenshot: Peta)

Viele Tiere sterben nach Schur

Gänse gerupft, Seidenraupen gekocht

Wichtiges Signal

Tierschützer fordern mehr Kontrollen

Kleiner Teil des Sortiments

Zalando und H&M verkaufen weiter Kaschmir & Seide