Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gastkommentar zum Ukraine-KriegNaivität in der Flüchtlingsfrage können wir uns nicht leisten

Die ersten ukrainischen Flüchtlinge kommen Anfang März am Zürcher Hauptbahnhof an.

In Sachen Migrations- und Asylpolitik kann sich Europa ideologisches Denken und Naivität keinesfalls leisten.