Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grenze zur UkraineNato: Russland hat Tausende gefechtsbereite Soldaten verlegt

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg (r.) spricht mit dem ukrainischen Aussenminister Dmitri Kuleba.

SDA

62 Kommentare
Sortieren nach:
    Roman F

    Die russische Armee ist eine Angriffs Armee, aufgebaut als Eroberungstruppen. Diese Armee ist keine Verteidigungsarmee. Wer den Aufbau, die Gleiderung und die Bewaffnung kennt sieht, dass Russland auf Eroberung aus ist. Russland war schon immer auf Eroberung aus. so wurde Polen, Ungarn, die Tschechoslowakei, und die Ukraine erobert und keinesfalls freiwillig wieder freigegeben. Russland hat heute noch Teil von Japan und Finnland besetzt. Wann gibt Russland die Kurillen und Karelien zurück?

    Amerika und England zusammen mit Australien haben kein Land besetzt und einverleibt. Die Nato ist und bleibt ein Verteidigungs Bündniss.