Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus in ZürichAggressives Verhalten gegen Spitalpersonal nimmt zu | Jugendliche können sich boostern lassen

Aggressionen gegen Spitalpersonal nehmen zu
Jugendliche können sich ab heute boostern
Auf den Intensivstationen gibt es fast nur Delta-Fälle
Behandlung auf der Intensivstation: Eine Gruppenleiterin betreut einen Covid-Patienten des Universitätsspitals
Regierungsrat verlängert Maskenpflicht
Dübendorf: Wegen Corona fällt Unterricht aus
Regierungsrat will Spitäler für fünfte Covid-Welle entschädigen
Kanton meldet eine halbe Million Geboostere und eröffnet neues Impfzentrum
Impfwoche war ein Flop
Keine Belohnung für Geimpfte
Impfstatus darf erfragt werden
Omikron grassiert schon seit November
Kanton Zürich verkürzt Quarantänedauer
Impfwillige können sich auch in fremden Hausarztpraxen den Booster holen
Schon wieder neuer Rekord bei Ansteckungen
Busse in Winterthur können wieder normal verkehren
Erstmals über 2000 an einen Tag
Positive Corona-Fälle nach Party im Exil
Ansturm auf Booster-Termine
Fast 2000 Neuinfizierte
Keine Nachtzüge in Zürich

TA